peter huth

kulturbeflissener chefredakteur berlins größter boulevardzeitung, journalist & mehrfacher buchautor / hatte 2002 einen myokardinfarkt, gönnte sich eine auszeit im königreich marokko, schrieb eine autobiografie [infarkt. eine betriebsstörung] .. bekam dafür den hamburger förderpreis für literatur / wirkte bei der begegnung beim BZ-sommerfest auf schloss diedersdorf / [war gesundheitlich etwas angeschlagen] / ein sensibler, verantwortungsbewußter mensch

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s