livia von seld

sehr sympathische berliner schauspielerin auf dem weg nach oben, studierte {sozusagen} auf zweitem bildungsweg bei michael tschechow / arbeitet als darstellerin & model / spielt zurzeit im tschechow-studio in kreuzberg die beatrice in viel lärm um nichts .. in der regie von justus carriére [in der adaptierten originalregie von sarah kane] / interessierte begegnung bei der KOCHKUNST-ausstellung in der galerie im EINSTEIN / eine sehr offene, kommunikative frau

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s