uwe bohm

 

auffälliger hamburger schauspieler mit kultstatus, zählt zur ersten riege seines fachs, wurde mit nordsee ist mordsee {seines adoptivvaters hark bohm} über nacht zum gefragtesten deutschen jungschauspieler / theaterdebüt in den 80ern, titelrolle in peter zadeks skandalisiertem musical ANDI – gab sein hinterteil für das legendäre theaterplakat von gottfried helnwein / ausgezeichnet mit dem charly chaplin-schuh als bester nachwuchsschauspieler im kempowski-drama herzlich willkommen / spielt/e in zahlreichen tatorten & tv-produktionen zahlreiche bösewichte und liebhaber / freundliche begegnung vor dem simonin der auguststraße / ein sehr sympathischer, unprätentiöser mensch

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s