christoph keese

vielbeschäftigter medienmanager, journalist & lobbyist aus remscheid – seit 2008 leiter public affairs bei axel springer / absolvent der henri-nannen- schule, studierte wirtschaftswissenschaften / war chefredakteur der financial times deutschland, der welt am sonntag und vorsitzender der chefredakteursrunde [die welt, berliner morgenpost, welt-online] / kuratoriumsmitglied des AFS / portraitiert [auf nt-v] smarten tons das format chefsache – deutsche topmanager im gespräch / hat laut w&v einen lieblingsfeind im web2.0 … / betreibt das blog presseschauder / sein karriereweg scheint einer sublim-akronymen ordnung zu folgen / nette kurze begegnung bei der #rp12, zwischen zwei telefonaten / ein geistig und körperlich sehr präsenter, elastischer mensch

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s