rosa von praunheim

ewigjunger, lebenshungriger autor, filmemacher & gallionsfigur der schwulenbewegung – geboren in riga, lebt und agiert in berlin .. und, universell, mit starkem drang/strang nach new york / gilt als deutschlands oberster coming-out-priester / sagt zuweilen herrlich selbstdistanzierte sätze wie: „ich fand mich immerschon toll und wusste nie warum.“ / schuf mit seinem (ersten) großen film nicht der homsexuelle ist pervers, sondern die welt, in der er lebt einen gesamtgesellschaftsrelevanten meilenstein, hat damit ein deutliches [und provokantes) zeichen gesetzt – ein ewiges statement für toleranz und vorurteilfreies miteinander fern sexueller präferenz / hat mit rosas welt die wunderbare idee der portraits aufgegriffen und sich damit selbst zum 70sten gratuliert/beschenkt / [irgendwie] vertraute begegnung anlässlich seiner dvd-präsentation im kulturkaufhaus dussmann / ein sehr arbeitssamer und selbstbewusster, bisweilen hemmungsloser mensch. ein rosa held!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s