bazon brock

Foto 1

fluxusartiger großmeister der ästhetik u kulturkritik, emeritierter professor & vertreter des proklamierenden modells  professionaliserung des bürgers..die anschauung wird durch anschauung erweitert.. / einer der gründungsväter einer radikalen rezeptionshermeneutik / neigt zu radikalen positionen und aufsehenerregenden propheterien [„das netz ist der gulag unserer zeit“] / seine gabe wurde bereits als jüngling von seinem lateinlehrer erkannt u gelabelt / universalgelehrter poet und radikalprognostiker – ein ‚künstler ohne werk‘ / betreibt am oranienplatz in berlin-kreuzberg eine architekturmonumentale denkerei .. sein eigenes brockhaus / wird {von mir} verehrt, trotz [und wegen] seiner abstrakten schöpfungen und visionen / schenkte mir bei unserer warmen, beinah brüderlich handgreiflichen begegnung in seiner firma am oranienplatz sein buch lustmarsch durchs theoriegelände / ein sehr beeindruckender, monumentaler mensch.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s